Schwerer Unfall auf einem Feldweg in Ehingen: Eine 26 Jahre alte Traktorfahrerin hat einem Auto die Vorfahrt genommen - die Folge war ein Unfall mit zwei Verletzten. Die Frau fuhr am Samstagabend mit ihrer Zugmaschine und einem Anhänger von einem Feldweg auf die Straße und übersah dabei einen 64-Jährigen in seinem Auto, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Auto prallte demnach gegen den Anhänger des Traktors und wurde in den Straßengraben geschleudert.

Mann wird bei Unfall in Ehingen in seinem Auto eingeklemmt

Der 64-Jährige wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sein 29 Jahre alter Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide kamen ins Krankenhaus. Die Unfallverursacherin blieb laut Polizei unverletzt.

Mitteilung der Polizei

Das könnte dich auch interessieren: