Nach Angaben der Polizei ist die 18-Jährige am Neujahrstag gegen 11 Uhr von Dächingen in Richtung der Bundesstraße 465 unterwegs, als sie in einer leichten Kurve aus Unachtsamkeit von der Straße abkommt. Ihr Auto sei eine Böschung hinuntergefahren und habe sich anschließend überschlagen. Die Frau wurde von ihren Eltern leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden am Auto beträgt rund 12.000 Euro, es musste abgeschleppt werden.