Erbach Hoher Schaden nach Unfall: Verursacher fährt weiter

SWP 21.09.2017

Einen Schaden von rund 3.000 Euro hat ein Unbekannter in der Mittwochnacht angerichtet. Laut Polizei streifte er vermutlich mit seinem Fahrzeug einen Opel, der in der Alten Ziegelei in einer Parkbucht stand. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Die Polizei ermittelt.