Ehingen Einbrecher sucht Bares

SWP 13.08.2013
Ein Einbrecher hatte es am Sonntag im Ehinger Freibad auf Bargeld abgesehen. Für eine geringe Beute hat der Unbekannte beträchtlichen Schaden angerichtet.
Ein Einbrecher hatte es am Sonntag im Ehinger Freibad auf Bargeld abgesehen. Für eine geringe Beute hat der Unbekannte beträchtlichen Schaden angerichtet.

Der Unbekannte drang nach ersten Erkenntnissen gegen 23 Uhr in das umzäunte Gelände ein. Gewaltsam öffnete er mehrere Türen auf, hinter denen er Geld vermutete, aber keines fand. Hinter einer weiteren Tür wurde der Dieb schließlich fündig. Dort hatten die Betreiber einen kleineren Geldbetrag zurückgelassen. Mit rund 2000 Euro richtete der Täter einen Schaden an, der ein Mehrfache der Beute beträgt. Das Polizeirevier Ehingen ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls.