Wegen Brandstiftung, versuchten Mordes, Unterschlagung und Diebstahl steht eine 42-Jährige aus Ehingen von Donnerstag, den 28.1.21 an vor Gericht. Mit Kritik an der Staatsanwaltschaft hat der Prozess um eine die Brandstiftung in Ehingen begonnen. Vor der Dritten Großen Strafkammer am Landgericht Ulm wird das Verfahren gegen die angeklagte Ehingerin geführt, der versuchter Mord in neun Fällen sowie versuchte besonders schwere Brandstiftung, Un...