Fichtenau Unfall: 24-Jähriger in Auto eingeklemmt

Fichtenau / pol 10.07.2018
Bei einem Unfall auf der Landstraße 2218 bei Neustädtlein ist ein 24-Jähriger schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 24-jähriger Opel-Fahrer am Dienstag gegen 10.40 Uhr auf der Verbindungsstraße von Berhardsweiler in Richtung Neustädtlein unterwegs. Als er auf die Landstraße 2218 abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt eines 58-jährigen Lastwagenfahrers, der in Richtung Dinkelsbühl unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Der 24-Jährige wurde bei dem Unfall in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen in einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die Landstraße musste zur Rettung und Unfallaufnahme voll gesperrt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel