Am Mittwoch Morgen ist ein Paketlieferwagen auf de B290 zwischen Crailsheim und Jagstheim von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer war nicht angeschnallt, er wurde schwer verletzt.

Vermutlich weil er zu schnell war, kam der Kastenwagen in einer Rechtskurve von der Straße ab. Neben der Straße kippte das Fahrzeug auf die rechte Seite. An dem Fahrzeug entstand vermutlich Totalschaden in Höhe von mindestens 20.000 Euro. Der Flurschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.