Am Freitag in den frühen Morgenstunden zwischen 1 Uhr und 8.30 Uhr wurde in der Hauptstraße ein VW Polo durch einen bislang unbekannten Vandalen stark beschädigt.

Der Täter lief mehrfach über das Fahrzeug und trat wiederholt auf dieses ein. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmer der Polizeiposten Rot am See unter Telefon 07955/454 entgegen.