Langenburg Überschlag nach Gegenverkehr auf eigener Fahrbahn

Langenburg / pol 02.07.2018

Leicht verletzt wurden eine 19- und eine 17-Jährige am Samstag um kurz vor 17 Uhr nachdem sich ihr Wagen nach einem Ausweichmanpöver überschlug. Auf der kurvenreichen Landstraße 1036 zwischen Raboldshausen und Atzenrod kam ihr ein silberner Kleinwagen auf der eigenen Fahrbahn entgegen. Die 19-jährige Fahrerin versuchte nach rechts auszuweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Hierbei kam sie in den unbefestigten Grünstreifen. Beim Gegenlenken kam das Fahrzeug ins Schleudern und überschlug sich. Der BMW kam anschließend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die Polizei sucht nach dem Fahrer des silbernen Klein-PKW bzw. nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder denen ein silberner PKW auf der genannten Strecke aufgefallen ist. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel