Crailsheim Rollerunfall: zwei Jugendliche schwer verletzt

Crailsheim / pol 07.08.2018
Am Montag sind nahe Onolzheim ein 15-jähriger Rollerfahrer und sein Sozius mit einem Transporter kollidiert.

Wie die Polizei mitteilt, fand der Unfall am Montag gegen 18.30 Uhr zwischen Gründelhardt und Onolzheim, auf Höhe des dortigen Rastplatzes, statt. Ein 15-jähriger Motorrollerfahrer wollte von der Landstraße 1066 auf den Rastplatz einbiegen. Dabei übersah er den Ford Transit eines 30-Jährigen, der den Roller zu diesem Zeitpunkt überholen wollte und sich bereits auf derselben Höhe befand. Der Rollerfahrer und sein 15-jähriger Sozius prallten gegen die rechte Seitenwand des Transporters, stürzten und wurden schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4500 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel