Crailsheim Auto fährt Radfahrer an: Polizei sucht Zeugen

Crailsheim / pol 18.05.2018
Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag mit seinem Wagen einen Radfahrer angefahren und ist danach geflüchtet.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 20-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstag um kurz nach 12 Uhr auf dem Geh- und Radweg an der Haller Straße in Richtung Crailsheimer Mitte unterwegs. Als er über eine Gebäudezufahrt fuhr, wurde er von dem Wagen eines bislang unbekannten Autofahrers, der aus Richtung Stadtmitte zu den Gebäuden abbog, am hinteren Rad getroffen. Der 20-Jährige stürzte und wurde erheblich verletzt. Das dunklen Auto wendete und fuhr wieder in Richtung Stadtmitte davon. Ein anderer Autofahrer, der ebenfalls zu den dortigen Gebäuden abbog, sprach den verletzten Radfahrer an und bot ihm Hilfe an. Die Polizei bittet diesen Mann sowie weitere Zeugen, sich bei der Verkehrspolizeidirektion Schwäbisch Hall, Telefon 07904/94260, zu melden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel