Am Donnerstag gegen 8.30 Uhr hat ein Mann, der nur eine Unterhose anhatte, in Wallhausen Menschen bedroht. Das teilte die Polizei mit. Als Streifenbeamte in der Straße Am Wasserturm eintrafen, ging der 56-Jährige mit einem Gürtel in der Hand auf sie zu und bedrohte diese. Er versuchte auf die Beamten einzuschlagen und forderte diese auf, ihn zu erschießen.

Richterbeschluss: Mann kommt in psychiatrische Einrichtung

Um den Mann auf Distanz zu halten, setzten die Beamten mehrfach Pfefferspray ein. Letztendlich konnte sie ihn zu Boden bringen und ihm Handschellen anlegen. Durch einen Richter wurde anschließend eine Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung angeordnet. Der Mann wurde bei dem Einsatz leicht verletzt.