Crailsheim Motorradfahrer fährt zu schnell - Kind dabei

Crailsheim / pol 18.07.2018

Ein 52-Jähriger und ein 10-Jähriger wurden bei einem Motorradunfall am Dienstag um kurz vor 19 Uhr leicht verletzt. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der Strecke nach Beuerlbach verlor der Fahrer die Kontrolle über seine Kawasaki und kam ins Schlingern. Anschließend sind die beiden gestürzt. Das Motorrad stieß danach mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die beiden verletzten mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel