Einbruch Kindergarten war Ziel von Einbrecher

Schrozberg / pol 09.11.2017

Ein bislang unbekannter Einbrecher wollte zwischen Mittwochabend und Donnerstagfrüh in einen Kindergarten in der Vorbachstraße eindringen, indem er versuchte die Eingangstür aufzuhebeln. Da dies misslang, versuchte der Unbekannte ein danebenliegendes Fenster aufzubrechen. Nachdem auch dieser Versuch scheiterte, entfernte sich der Einbrecher und hinterließ einen Schaden in Höhe von 3500 Euro.