Mit Geld kann man bekanntlich viel machen: Man kann es horten, man kann es ausgeben, man kann es lockermachen, man hat es wie Heu – und kann es mit vollen Händen ausgeben. Letzteres, wenn auch unabsichtlich, tat eine Frau, die am Sonntag die Spielbank in Feuchtwangen besucht hatte und am späten Abend auf dem Weg nach Hause war. Bevor sie losfuhr, hatte sie ihren Geldbeutel, in dem immerhin mehr als 4000 Euro steckten, auf das Dach ihres Auto...