Feuer Brand in Lackiererei in Ingersheim

pol 10.12.2017
Ein Feuerwehrmann ist beim Löschen des Brandes schwer verletzt worden. Sie ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt.

Am Sonntag, gegen 05:21 Uhr, brach bei einer Lackiererei in der Hofäckerstraße ein Feuer aus. Eine Halle brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Feuerwehr Crailsheim, die mit 65 Mann und 16 Fahrzeugen im Einsatz war, konnte ein Übergreifen auf ein danebenstehendes Wohnhaus und auf eine weitere Halle verhindern. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen entstand das Feuer durch einen technischen Defekt an einer Photovoltaikanlage. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200.000 Euro. Beim Einsatz wurde ein Feuerwehrmann schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.