Gerabronn Brand einer Lagerhalle

Polizei/Feuerwehr
Polizei/Feuerwehr © Foto: dpa
Gerabronn / POL 14.09.2018
In einer Lagerhalle in Gerabronn ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen. Es rückten 51 Einsatzkräfte zum Brand aus.

In einer Maschinenhalle ist am Freitagabend, gegen 18.50 Uhr, auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Unterweiler ein Feuer ausgebrochen. Der Brand in der 80 Meter auf 30 Meter großen Lagerhalle konnte von den Feuerwehren Gerabronn und Schrozberg, welche mit 51 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen vor Ort waren, schnell unter Kontrolle gebracht werden. Dennoch wurden durch die starke Hitzeentwicklung mehrere Arbeitsmaschinen und das Gebäude selbst stark beschädigt. Der Schaden wird vorläufig auf 200.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch unklar, berichtet die Polizei.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel