Fichtenberg Betrunken Verkehrsinsel überfahren

Fichtenberg / POL 29.07.2018
Ein Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen einen Unfall gebaut. Er überfuhr zwei Verkehrsinseln und kam im Grünstreifen zum Stehen.

Ein Autofahrer (28) hat am Sonntag um 2.55 Uhr die L1066 von Fichtenberg in Richtung Fornsbach befahren. An der Einmündung zur L1050 verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, überfuhr zwei Verkehrsinseln, und kam im Grünstreifen zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass er betrunken war. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro, schreibt die Polizei.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel