Crailsheim Bei Auffahrunfall verletzt

Crailsheim / pol 13.09.2017
Bei einem Auffahrunfall hat sich am Dienstagabend eine 18-Jahre alte Autofahrerin leichte Verletzungen zugezogen.

Die junge Frau hatte um 18:15 Uhr die Haller Straße stadteinwärts befahren, als sie verkehrsbedingt anhalten musste. Ein nachfolgender 19 Jahre alter VW-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Fiat von hinten auf. Durch den Aufprall wurde die 18-Jährige verletzt und musste vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen, die nicht mehr fahrbereit waren, entstand ein Sachschaden von circa 6.000 Euro.