Crailsheim Audi fällt in Straßengraben

Crailsheim / pol 17.04.2018
Ein 19-Jähriger hat zwei Unfälle nacheinander verursacht - einer der Beteiligten rutschte in einen Straßengraben.

Ein 19-jähriger Fiat-Fahrer hat am Montag kurz vor 16 Uhr an der Kreuzung Hofwiesenstraße/Haller Straße in Crailsheim zwei Unfälle verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann in Richtung Willy-Brandt-Straße unterwegs gewesen und übersah an der Kreuzung den vorfahrtsberechtigten Ford eines 25-Jährigen.

Nachdem es zum Crash gekommen war, wollte der 19-Jährige aus der Kreuzung hinausfahren. Dabei übersah er eine 21-jährige Audi-Fahrerin, die von rechts kam. Der Fiat-Fahrer traf den Audi auf der Fahrerseite und schob ihn in den Straßengraben.

Die 21-Jährige wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 10.000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel