Anmerkung: Normalerweise berichten wir nicht über Suizide. Aufgrund der besonderen Umstände (Vermisstenmeldung, Suchaktion) haben wir in diesem Fall eine Ausnahme gemacht.

Gegen 15.40 Uhr hat ein Familienangehöriger die Frau in einem Waldstück zwischen Mistlau und Kirchberg tot aufgefunden. Für sie kam leider jede Hilfe zu spät.

Noch am Freitagabend waren umfangreiche Ermittlungen und Suchmaßnahmen mit Unterstützung der Polizeihundeführerstaffel, Rettungshundestaffeln und einem Polizeihubschrauber eingeleitet worden. Die Suche wurde am Samstagmorgen mit der Feuerwehr, dem DLRG, einem Polizeihubschrauber und mit Polizeistreifen fortgesetzt.

Das könnte dich auch interessieren:

Anonyme Hilfe bei Suizidgedanken


Wenn du dich in einer persönlichen Krise befindest und Hilfe brauchst, rede darüber. Es gibt eine Vielzahl von Hilfsangeboten, die dir ermöglichen, anonym mit Menschen über deine Situation zu sprechen.

Das geht telefonisch, im Chat, per Mail oder persönlich. Kontaktiere die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer 0800-1110111 oder 0800-1110222.