Am Freitag gegen 12.30 Uhr fuhr ein 43-jähriger Audi-Fahrer die Grabenstraße in Markgröningen entlang und bog nach rechts in die Schillerstraße ab. Am Fußgängerüberweg übersah er wegen eines LKW zwei zehnjährige Mädchen, die den Fußgängerweg überquerten. Der Audi-Fahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste die beiden. Eines der Mädchen wurden schwer verletzt und das andere leicht. Zeugen können sich unter (0711) 6 86 92 30 melden.