Polizei Unfall im neuen Kreisel

Vaihingen / bz 06.06.2018

Bei einem Unfall im neu eingerichteten Kreisverkehr in der Hans-Krieg-Straße in Vaihingen an der Enz wurde ein Motorradfahrer am Montag gegen 15.15 Uhr leicht verletzt. Das berichtet die Polizei am Dienstag. Ein 51-Jähriger fuhr mit seinem Fiat aus Richtung Stuttgarter Straße in den Kreisverkehr ein und wollte in Richtung Franckstraße weiterfahren. Zeitgleich befand sich ein 17-jähriger Motorradfahrer im Kreisel. Vermutlich weil er diesen übersah, fuhr der 51-Jährige in den Kreisel ein. Es kam zum Zusammenprall. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Gesamtsachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel