Unfall Sachschaden in Höhe von 60 000 Euro

Großsachsenheim / bz 29.08.2018

Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. (07042) 94 10, sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 23.40 Uhr auf der Landesstraße 1125 auf Höhe der Biogasanlage Großsachsenheim ereignete.

Während eine 19-jährige Jaguar-Fahrerin in Richtung Bietigheim-Bissingen unterwegs war, kam ihr ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker teilweise auf ihrer Fahrspur entgegen. Außerdem war an dem Wagen die Beleuchtung nicht eingeschaltet, so die Polizei in einer Mitteilung. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste die junge Frau, die noch drei weitere 19, 20 und 51 Jahre alte Personen an Bord hatte, eine Vollbremsung durchführen. Dies führte dazu, dass der Jaguar nach rechts von der Fahrbahn in den Grünstreifen abkam. Der Unbekannte setzte seine Fahrt indes unbeirrt in Richtung Sersheim fort. Der 19 Jahre alte Mitfahrer erlitt leichte Verletzungen. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 60 000 Euro geschätzt. bz

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel