Bietigheim-Bissingen Radfahrer bei Unfall verletzt

Bietigheim-Bissingen / BZ 06.03.2014
Mit schweren Verletzungen hat der Rettungsdienst am Dienstag einen 53 Jahre alten Radfahrer ins Krankenhaus gebracht, nachdem dieser kurz vor 11.30 Uhr in der Stuttgarter Straße in Bietigheim-Bissingen in einen Unfall verwickelt worden war.

Mit schweren Verletzungen hat der Rettungsdienst am Dienstag einen 53 Jahre alten Radfahrer ins Krankenhaus gebracht, nachdem dieser kurz vor 11.30 Uhr in der Stuttgarter Straße in Bietigheim-Bissingen in einen Unfall verwickelt worden war. Vermutlich weil der 19 Jahre alte Lenker eines Peugeot den Radler übersehen hatte, als er in die Stuttgarter Straße einfahren wollte, stieß er mit ihm zusammen, so die Polizei. Der 53-Jährige sei gestürzt und habe sich verletzt. Der Dachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro.