Wie die Polizei mitteilte, war eine dreiköpfige Personengruppe am Mittwoch gegen 14.30 in der Innenstadt von Schorndorf unterwegs, Passanten beobachteten, wie die etwa 30-jährigen Männer, mehrmals „Sieg Heil“ gerufen haben. Als die Polizei verständigt wurde konnte sie vor Ort keiner der Männer mehr antreffen. Es gibt vage Hinweise, dass die Männer betrunken gewesen seien. Die Ermittlungen zum Vorfall und zu den noch nicht identifizierten Männern dauern an. Tatzeugen oder Passanten, denen die skandierenden Männer ebenfalls aufgefallen sind und weitere sachdienliche Hinweise zum Vorfall oder zur Personenidentifizierung geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Schorndorf unter Tel. 07181/2040 zu melden.

Das könnte dich auch interessieren

Landkreis Ludwigsburg