Polizei Schlägerei am Bahnhof

bz

Kurz vor 1 Uhr kam es am Donnerstag zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung im Bereich des Bahnhofs in Ludwigsburg. Ein 27-Jähriger und ein 43-Jähriger waren vermutlich wegen gegenseitigen Beleidigungen aneinander geraten. Die beiden Männer schlugen sich. Zeugen trennten die Kontrahenten und alarmierten die Polizei. Beide Tatverdächtige erlitten leichte Verletzungen und müssen nun jeweils mit Anzeigen wegen Körperverletzung rechnen.