Ludwigsburg Nach Brand: 79-Jährige tot

Ludwigsburg / BZ 29.01.2015
Eine 79-Jährige ist in der Nacht zum Dienstag ihren schweren Verletzungen erlegen, die sie sich am frühen Montagmorgen bei einem Brand in der Pleidelsheimer Straße zugezogen hatte. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Eine 79-Jährige ist in der Nacht zum Dienstag ihren schweren Verletzungen erlegen, die sie sich am frühen Montagmorgen bei einem Brand in der Pleidelsheimer Straße zugezogen hatte. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein 59 Jahre alter Mann, der bei dem Brand in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses nur leicht verletzt wurde, konnte demnach bereits am Montag wieder das Krankenhaus verlassen. Zur Klärung der Brandursache wurde zwischenzeitlich ein Sachverständiger des Landeskriminalamts Baden-Württemberg hinzugezogen, so die Polizei.