Kirchheim am Neckar Lkw übersehen - 9000 Euro Schaden.

14.08.2014
Eine 71jährige VW-Fahrerin fuhr am Mittwoch gegen 14.10 Uhr auf der B 27 in Richtung Lauffen. Beim Einbiegen auf die B27 übersah sie einen entgegenkommenden Lkw. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von rund 9000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.
Ein Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 14.10 Uhr auf der Bundesstraße 27 ereignete. Die 71 Jahre alte Lenkerin eines VW befuhr die Landesstraße 2254 und bog auf die Bundesstraße 27 in Fahrtrichtung Lauffen ein. Dabei übersah sie vermutlich den auf der Bundesstraße von Kirchheim kommenden 33 Jahre alten Lenker eines Lkw, so dass es zum Zusammenstoß kam. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.
Themen in diesem Artikel