Bietigheim-Bissingen Handtasche geraubt

Bietigheim-Bissingen / bz 08.02.2018

Einer 87-jährige Rollstuhlfahrerin wurde am Dienstag, 6. Februar, gegen 14.20 Uhr vor dem Haus Casper in der Gartenstraße in Bietigheim-Buch die Handtasche geraubt. Der unbekannte Täter trat auf offener Straße an die Seniorin heran, stieß sie gegen die Brust und entriss ihr eine rote Handtasche. Dann flüchtete er in Richtung des Gröninger Wegs. Der Räuber wird als 20- bis 25-jähriger Mann mit dunklen Haaren und dunklem Teint beschrieben. Er trug zur Tatzeit ein orange-schwarz gestreiftes Sweatshirt und eine dunkles Kappe. Die 87-Jährige blieb unverletzt. Unter der Telefonnummer (07141) 189 nimmt das Kriminalkommissariat Ludwigsburg Hinweise zur Tat entgegen.