Bietigheim-Bissingen Frontal auf Ampel geprallt

BZ 13.10.2015
Beim Versuch, einem entgegenkommenden Auto auszuweichen, ist eine 22-Jährige mit ihrem Wagen frontal auf eine Ampel geprallt. Sie und ihre zwei Mitfahrer wurden bei dem Unfall in der Max-Eyth-Straße am Freitag gegen 21.27 Uhr leicht verletzt, ihr Auto musste abgeschleppt werden.

Beim Versuch, einem entgegenkommenden Auto auszuweichen, ist eine 22-Jährige mit ihrem Wagen frontal auf eine Ampel geprallt. Sie und ihre zwei Mitfahrer wurden bei dem Unfall in der Max-Eyth-Straße am Freitag gegen 21.27 Uhr leicht verletzt, ihr Auto musste abgeschleppt werden. Keine Angaben kann die Polizei darüber machen, ob die Fahrerin des entgegenkommenden Autos ordnungsgemäß fuhr. Gesamtschaden des Unfalls: etwa 7000 Euro.