Korntal-Münchingen Frau und Hund sterben bei Unfall

Korntal-Münchingen / BZ 12.10.2015
Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntag um 12.48 Uhr auf der B 10 westlich der Anschlussstelle zur A 81 beim Korntal-Münchinger Stadtteil Müllerheim war eine 82-jährige Autofahrerin mit ihrem Seat-Kleinwagen aus noch ungeklärtem Grund auf die Gegenfahrbahn geraten.

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntag um 12.48 Uhr auf der B 10 westlich der Anschlussstelle zur A 81 beim Korntal-Münchinger Stadtteil Müllerheim war eine 82-jährige Autofahrerin mit ihrem Seat-Kleinwagen aus noch ungeklärtem Grund auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Iveco-Kleintransporter, der von einem 51-jährigen Mann gesteuert wurde. Der Kleinwagen wurde stark deformiert, und die Fahrerin und ihr Hund, der mit ihr im Auto saß, starben laut Polizei noch an der Unfallstelle. Eine 24-jährige VW-Fahrerin, die hinter dem Kleintransporter gefahren war, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte ebenfalls noch in die Unfallfahrzeuge. Die VW-Fahrerin und der Iveco-Fahrer wurden leicht bis mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus verbracht.

Die Bundesstraße 10 war wegen des Unfall bis 16.05 Uhr voll gesperrt.