Asperg Fahrzeug gerät in Brand

BZ 12.10.2015
Am Samstag brannte gegen 23.48 Uhr ein Audi in den Heckenwiesen in Asperg. Wie die Polizei berichtet, wurde das Feuer von der Feuerwehr Asperg, die mit vier Fahrzeugen und 24 Mann vor Ort im Einsatz war, gelöscht. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Am Samstag brannte gegen 23.48 Uhr ein Audi in den Heckenwiesen in Asperg. Wie die Polizei berichtet, wurde das Feuer von der Feuerwehr Asperg, die mit vier Fahrzeugen und 24 Mann vor Ort im Einsatz war, gelöscht. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Da die Brandursache bislang unbekannt ist, wurde das Fahrzeug für weitere Ermittlungen sichergestellt.