Vermutlich beim Frittieren geriet am Dienstag kurz nach 17 Uhr in einer Wohnung im Wohngebiet Kammgarnspinnerei Öl in Brand, teilt die Polizei mit. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr Bietigheim-Bissingen, die mit fünf Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften ausrückte, war das Feuer bereits gelöscht. Die Wehrleute überprüften das Löschergebnis und lüfteten die Wohnung anschließend durch. Sachschaden entstand nicht.