Auf etwa 1800 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein unbekannte Fahrer eines dunklen Van oder SUV am Dienstag zwischen 12.45 und 13 Uhr auf dem Lidl-Parkplatz in Besigheim an der Robert-Bosch-Straße angerichtet hat. Die Polizei vermutet, dass er beim Rangieren mit seinem Fahrzeug gegen den Stoßfänger und den hinteren rechten Kotflügel eines weißen Peugeot stieß und anschließend davon fuhr. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon (07142) 40 50, in Verbindung zu setzen.