Ludwigsburg Aus Beleidigung werden Prügel

BZ 12.09.2015
Ein 37-Jähriger ist laut Polizeimitteilung am Donnerstag gegen 20.30 Uhr von zwei Männern angegriffen worden, als er sie am Westausgang des Bahnhofs der öffentlichen Toilette verwies, weil sie sich in beleidigender Weise über eine junge Frau äußerten, die vor der Toilette auf einer Bank saß.

Ein 37-Jähriger ist laut Polizeimitteilung am Donnerstag gegen 20.30 Uhr von zwei Männern angegriffen worden, als er sie am Westausgang des Bahnhofs der öffentlichen Toilette verwies, weil sie sich in beleidigender Weise über eine junge Frau äußerten, die vor der Toilette auf einer Bank saß. Es handelte sich um zwei Männer im Alter von etwa 25 Jahren, die beide einen Rucksack bei sich hatten. Einer war mit grünem Pulli und grauer Arbeitshose bekleidet, sein Begleiter mit Arbeitshose und rotem Oberteil. Zeugenhinweise unter Telefon (07141) 18 53 53 an die Polizeidirektion Ludwigsburg.