Polizei 23-Jährige leicht verletzt

Freiberg / bz 09.06.2018

Eine Leichtverletzte und Schaden von etwa 3000 Euro entstanden nach Polizeiangaben bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 20.50 Uhr auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Pleidelsheim und Ludwigsburg-Nord ereignete. Bei unwetterartigen Regenfällen verlor eine 22-jährige Opel-Fahrerin vermutlich wegen Aquaplanings die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Der Wagen kam zwischen dem mittleren und linken Fahrstreifen zum Stehen. Die Frau, die durch den Unfall leichte Verletzungen erlitt, wurde vom Rettungsdienst vor Ort medizinisch versorgt. Die Feuerwehren Freiberg und Pleidelsheim mit 22 Wehrleuten im Einsatz.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel