Wüstenrot / DPA  Uhr
Bei einem mehrfachen Überschlag eines Autos bei Wüstenrot im Kreis Heilbronn sind drei Menschen verletzt worden.

Bei einem mehrfachen Überschlag eines Autos bei Wüstenrot (Kreis Heilbronn) sind drei Menschen verletzt worden. Eine 20 Jahre alte Autofahrerin sei in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Wagen der jungen Frau habe sich mehrfach überschlagen und sei auf den Rädern stehengeblieben. Die 20-Jährige und ihre 24 Jahre alte Beifahrerin wurden bei dem Unfall am Mittwochabend leicht verletzt. Eine weitere, 22 Jahre alte Mitfahrerin erlitt demnach schwere Verletzungen. Um die Frauen zu versorgen, waren vier Rettungswagen und ein Notarzt sowie 14 Feuerwehrleute vor Ort. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Das könnte dich auch interessieren:

Eine Gruppe deutscher Sportler aus Stuttgart ist in den italienischen Alpen bei Valfurva in eine Spalte gestürzt. Eine Person ist dabei ums Leben gekommen, 14 Menschen mussten aus 3100 Metern Höhe gerettet werden.

In Blaustein hat sich am Mittwoch ein schwerer Unfall ereignet. In einem Kreisel wurde ein Rollerfahrer angefahren und schwer verletzt. Wegen des Unfalls musste der Kreisel gesperrt werden.