Bildergalerie 2019: Die Golden Globes in Los Angeles

Schauspielerin und Sängerin Missi Pyle kommt zur Verleihung der 76. Golden Globe Awards im Beverly Hilton Hotel.
© Foto: Jordan Strauss
Sie spielte an der Seite von Rami Malek die Mary Austin, in Bohemian Rhapsody: Lucy Boynton.
© Foto: Jordan Strauss
Richard Madden bekommt den Golden Globe für seine Rolle in der Serie "Bodyguard.
© Foto: Jordan Strauss
Die 33-jährige Phoebe Waller-Bridge bei der Verleihung der 76. Golden Globe Awards.
© Foto: Jordan Strauss
Halloween ist zurück mit Jamie Lee Curtis.
© Foto: Jordan Strauss
2003 erhielt Tony Shalhoub den Golden Globe für seine Rolle als Adrian Monk in der Komödie "Monk".
© Foto: Jordan Strauss
Sie wurde schon für die Zeitschrift Vogue fotografiert: Schauspielerin Jameela Jamil.
© Foto: Jordan Strauss
Der englische Musikproduzent Mark Ronson produzierte unter anderem das im Jahre 2017 erschienene Album Villains der Band Queens of the Stone Age.[
© Foto: Jordan Strauss
Er war der Bösewicht in der Fortsetzung von "The Fast and the Furious": Luke Evans.
© Foto: Jordan Strauss
Ein Golden Globe für Alan Arkin als bester Nebendarsteller in der Komödie "The Kominsky Method" Hier in Begleitung von Ehefrau Suzanne Newlander Arkin.
© Foto: Jordan Strauss
Amy Adams erhält den Golden Globe als beste Nebendarstellerin in der Filmbiografie von Adam McKay "Vice – Der zweite Mann".
© Foto: Jordan Strauss
Mehrfache Emmy- und Golden-Globe-Preisträgerin.Carol Burnett.
© Foto: Jordan Strauss
Geboren wurde er als Enrique Martín Morales, er nennt sich kurz Ricky Martin. Auch er war Gast bei den Golden Globes.
© Foto: Jordan Strauss
Für das Fernseh-Drama "Homecoming" bekommt Stephan James den Award als bester Serien-Hauptdarsteller.
© Foto: Jordan Strauss
Man kennt ihn alls den Erzähler im Film "The big Lebowski": Sam Elliott.
© Foto: Jordan Strauss
Als bester Nebendarsteller in "Can You Ever Forgive Me?" geht der Golden Globe an Richard E. Grant in der Rolle als Jack Hock.
© Foto: Jordan Strauss
Bekannt wurde er durch die Rolle des Dawson Leery in der Fernsehserie Dawson’s Creek: James Van Der Beek.
© Foto: Jordan Strauss
Bester Hauptdarsteller in der Kategorie Komödie geht an John C. Reilly als Oliver Hardy in "Stan & Olli".
© Foto: Jordan Strauss
Der 23-jährige Sänger, YouTuber und Schauspieler Troye Sivan.
© Foto: Jordan Strauss
Soul- und Funk-Sängerin Janelle Monae.
© Foto: Jordan Strauss
Ein Golden Globe für Nicole Kidman als beste Hauptdarstellerin im Drama "Destroyer".
© Foto: Jordan Strauss
Die siebenfache Emmy-Preisträgerin. Allison Janney.
© Foto: Jordan Strauss
Für das Ku-Klux-Klan-Drama "BlacKkKlansman" von Regisseur Spike Lee gab es für John David Washington den Golden Globe als bester Hauptdarsteller in der Kategorie Drama.
© Foto: Jordan Strauss
Ein Golden Globe geht an den mexikanischen Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent Alfonso Cuaron für das Drama "Roma".
© Foto: Jordan Strauss
Für seine Rolle im Film "Moonlight" gab es unter anderem einen Oscar als bester Nebendarsteller. Für das Drama "Green Book – Eine besondere Freundschaft" gab es 2019 den Golden Globe für Mahershala Ali, ebenfalls als bester Nebendarsteller.
© Foto: Jordan Strauss
Ben Whishaw bekommt den Golden Globe als bester Nebendarstelle für die Miniserie "A Very English Scandal".
© Foto: Jordan Strauss
Beste Serien-Hauptdarstellerin Rachel Brosnahan,
© Foto: Jordan Strauss
Sandra Oh hat die Golden Globes 2019 nicht nur moderiert, sondern nahm auch einen mit nach Hause.
© Foto: Jordan Strauss
"Meine Mutter hat sich ihr ganzes Leben lang meinem Vater untergeordnet. In ihren 80ern sagte sie zu mir: 'Ich habe das Gefühl, nichts erreicht zu haben.' Das war nicht richtig.' Für ihre Dankesrede bei den Golden Globes erhielt Glenn Close Standing Ovations.
© Foto: Jordan Strauss
Für die Komödie "The Favourite – Intrigen und Irrsinn" gab es für Olivia Colman, als beste Hauptdarstellerin, eine Auszeichnung..
© Foto: Jordan Strauss
Peter Farrelly, Linda Cardellini und Mahershala.
© Foto: Jordan Strauss
Brian May und Roger Taylor neben Rami Malek mit der Auszeichnung als bester Schauspieler im Filmdrama für "Bohemian Rhapsody"
© Foto: Jordan Strauss
Einen Golden Globe für Lady Gaga, für den besten Filmsong "Shallow" aus dem Film "A Star is Born".
© Foto: Jordan Strauss
Darren Criss bekommt den Golden Globe Awards als Auszeichnung: bester Hauptdarsteller in einer Mini-Serie "The Assassination of Gianni Versace".
© Foto: Jordan Strauss
Regisseur Ryan Murphy erhält die Auszeichnung für die beste Mini-Serie für "The Assassination of Gianni Versace".
© Foto: Jordan Strauss
Brian May von der Band Queen freut sich über die Auszeichnung für den Film "Bohemian Rhapsody".
© Foto: Chris Pizzello
Bei den Golden Globes war Halle Berry eindeutig der Hingucker.
© Foto: Jordan Strauss
Anne Hathaway im Wildkatzen-Look.
© Foto: Jordan Strauss
Für "The Handmaid’s Tale – Der Report der Magd" gab es für Elisabeth Moss die Auszeichnung als beste Serien-Hauptdarstellerin in der Kategorie Drama.
© Foto: Jordan Strauss
Beste Nebendartsellerin in "The Favourite" Emma Stone.
© Foto: Jordan Strauss
Kam auch über den roten Teppich: Richard Gere.
© Foto: Jordan Strauss
Beste Nebendarstellerin in der Kategorie Serie, Miniserie oder Fernsehfilm. Penelope Cruz bekommt den Preis für "The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story"
© Foto: Jordan Strauss
Hugh Grant mit Frau Anna Eberstein.
© Foto: Jordan Strauss
Taylor Swift kam zur Afterparty nach Los Angeles ins Beverly Hilton Hotel.
© Foto: Matt Sayles
Tom Kaulitz und Heidi Klum.
© Foto: Willy Sanjuan
Ein Kuss für Lady Gaga von Anthony Rossomando (l-r), Andrew Wyatt und Mark Ronson.
© Foto: Jordan Strauss
Los Angeles / 07. Januar 2019, 12:07 Uhr
Beverly Hills

Gewinner der 76. Golden Globes

Jährlich werden die Golden Globes verliehen. Die Golden Globes gelten als höchste Auszeichnung nach der Oskar-Verleihung.