Bildergalerie Bild des Tages

Am Ostseestrand von Zingst zeigen großformatige Fotografien die Vermüllung der Weltmeere. Die Ausstellung ist Teil des Umweltfotofestivals „Horizonte Zingst“. Foto: Bernd Wüstneck
© Foto: Bernd Wüstneck
Aus nach drei Jahren Brexit-Chaos: Unter Tränen gibt Theresa May, Premierministerin von Großbritannien, vor der 10 Downing Street ihren Rücktritt bekannt. Foto: Alastair Grant/AP
© Foto: Alastair Grant
Ein Tornado hat schwere Schäden an dem Gebäude im US-Staat Missouri hinterlassen. Foto: Jeff Roberson/AP
© Foto: Jeff Roberson
Im Zoo Hannover teilen sich zwei Präriehunde ein Stück Karotte. Foto: Julian Stratenschulte
© Foto: Julian Stratenschulte
An einem heißen Tag in Kathmandu sucht ein Affe Abkühlung in einem Fluss. Foto: Skanda Gautam/ZUMA Wire
© Foto: Skanda Gautam
Wie in Glaskugeln der Natur spiegelt sich ein Gänseblümchen in Regentropfen auf einem Grashalm. Foto: Julian Stratenschulte
© Foto: Julian Stratenschulte
Ein Schulbus ohne Passagiere ist im rheinland-pfälzischen Bendorf in ein Wohnhaus gefahren und hat das Mauerwerk durchbrochen. THW-Mitarbeiter inspizieren den Schaden. Foto: Thomas Frey
© Foto: Thomas Frey
Der Aufstieg ist perfekt: Sven Michel (l) vom Paderborn feiert trotz 1:3-Niederlage bei Dynamo Dresden den zweiten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Foto: Robert Michael
© Foto: Robert Michael
Mitglieder der Gruppe „North West 101st Airborne“ gehen vor einer Explosion in Deckung im Rahmen einer Kriegsinszenierung für die Veranstaltung Haworth 40s. Foto: Danny Lawson/PA
© Foto: Danny Lawson
Die Silhouette eines palästinensischen Musikers auf den Trümmern eines Gebäudes im Gazastreifen, das von israelischen Luftangriffen zerstört wurde. Foto: Yasser Quidh/XinHua
© Foto: Yasser Quidh
Zu Beginn der Drittliga-Partie zwischen dem Karlsruher SC und dem Halleschen FC hat ein Anhänger der Gäste im Wildparkstadion eine Rauchbombe entzündet. Foto: Uli Deck
© Foto: Uli Deck
Auf der Spree in Berlin versehen Aktivisten das Kunstwerk „Molecule Man“ mit einer überdimensionalen Rettungsweste. Sie protestierten damit gegen die europäische Flüchtlingspolitik. Foto: Annette Riedl
© Foto: Annette Riedl
Ein startendes Flugzeug am Flughafen Hannover spiegelt sich in Regentropfen auf einer Autoscheibe. Foto: Julian Stratenschulte
© Foto: Julian Stratenschulte
Ein US-Grenzschutzbeamter hilft einem 7-jährigen Jungen aus Honduras, nachdem er nahe dem texanischen Eagle Pass von einem Floß in den Grenzfluss Rio Grande gefallen ist. Jedes Jahr fliehen Hunderttausende Menschen vor Gewalt und Armut in Mittelamerika und versuchen, in die USA zu gelangen. Foto: Bob Owen/The San Antonio Express-News
© Foto: Bob Owen
Ein Basstölpel setzt zur Landung an. Im Schnabel hat er Nistmaterial. Auf der Kolonie auf der Nordseeinsel Helgoland ist gerade Hochsaison. Foto: Carsten Rehder
© Foto: Carsten Rehder
Eine Herde Kamele sitzt in einer verschneiten Landschaft in der Mongolei. In dem zentralasiatischen Land kommt es immer wieder zu heftigen Schneestürmen. Foto: Burenzaya/XinHua
© Foto: Burenzaya
Besucher eines Festivals im englischen Weston betrachten eine Skulptur. Künstler haben am Strand Figuren aus Sand geschaffen - darunter dieses eher skeptisch dreinblickende Gesicht. Foto: Ben Birchall/PA Wire
© Foto: Ben Birchall
Paderborns Sebastian Vasiliadis (M) wird beim Torjubel von seinen Teamkollegen umarmt. Der 21-Jährige traf am zweitletzten Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga beim 4:1 gegen den Hamburger SV doppelt. Die Ostwestfalen haben nun die besten Karten, hinter dem 1. FC Köln in die 1. Liga aufzusteigen. Foto: Guido Kirchner
© Foto: Guido Kirchner
„The Kelpies“, zwei Pferdeskulpturen aus Stahl, beeindrucken im schottischen Falkirk. Die Skulpturen sollen Wassergeister darstellen. Foto: Owen Humphreys/PA Wire
© Foto: Owen Humphreys
Sea (Marina)“ eines litauischen Künstlerinnen-Trios hat bei der Kunst-Biennale den Hauptpreis für den besten nationalen Beitrag gewonnen. An einem Indoor-Strand singen die „Urlauber“ - unter anderem über den Klimawandel. Foto: Felix Hörhager
© Foto: Felix Hörhager
Nach Waldbränden steht eine riesige Rauchwolke am Himmel über Cottage Grove im US-Bundesstaat Oregon. Foto: Andy Nelson/The Register-Guard
© Foto: Andy Nelson
Nordkorea hat seine Raketentests fortgesetzt - und damit die internationale Gemeinschaft erneut gereizt. Foto: KCNA
© Foto: -
Der britische Thronfolger Prinz Charles und seine Ehefrau Camilla, Herzogin von Cornwall, halten beim Besuch im Hofbräuhaus in München Bierkrüge in den Händen. Foto: Steve Parsons/PA Wire
© Foto: Steve Parsons
Prinz Harry und Herzogin Meghan haben erstmals ihren kleinen Sohn öffentlich präsentiert. „Baby Sussex“, wie der Junge bisher genannt wurde, steht an siebter Stelle in der Thronfolge. Foto: Dominic Lipinski/PA Wire
© Foto: Dominic Lipinski
Bei Srinagar in Indien wirft ein Fischer sein Netz bei Sonnenuntergang in einen See. Foto: Javed Dar/XinHua
© Foto: Javed Dar
In Teheran sucht ein Geistlicher mit einem Teleskop den Neumond, der den Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan markiert. Foto: Ebrahim Noroozi/AP
© Foto: Ebrahim Noroozi
Der sogenannte "Wicker Man" wird beim Beltain Festival im Süden Großbritanniens verbrannt. Die uralte Feier läutet den Beginn des Sommers ein. Foto: Andrew Matthews/PA Wire/dpa
© Foto: Andrew Matthews
Wellen brechen sich an einer Seemauer im Norden Großbritanniens: Es wird erwartet, dass die Insel am Wochenende von kalten Schauern, Frost und starken Winden heimgesucht wird. Foto: Owen Humphreys/PA Wire
© Foto: Owen Humphreys
Volksfest „Dashuhua“ im chinesischen Zhangjiakou: Darsteller werfen geschmolzenes Eisen gegen eine kalte Wand, um einen Feuerwerk-Effekt zu erzeugen. China befindet sich inmitten einer viertägigen Feiertagszeit anlässlich des Internationalen Tags der Arbeit. Foto: Chen Xiaodong
© Foto:
Eine riesige Hundepuppe wird im Rahmen des Ausstellungsformats „Ruhr Ding“ in Bochum aufgebaut. Gebrauchte Requisiten aus Kunstinstitutionen und Bühnen im Ruhrgebiet sollen hier ausgestellt und weitergegeben werden. Foto: Bernd Thissen
© Foto: Bernd Thissen
Mit asketisch kahl geschorene Köpfen lachend im Vergnügungspark: Diese südkoreanischen Kinder verbringen insgesamt drei Wochen in einem Tempel, um Erfahrungen über das Leben als buddhistischer Mönch zu sammeln. Foto: Lee Jin-Man/AP
© Foto: Lee Jin-Man
Sie sollen Erfahrungen als Mönch sammeln, dürfen aber auch Spaß haben. Foto: Lee Jin-Man/AP
© Foto: Lee Jin-Man
„Enteignungs-Gespenster“ ziehen bei der Demonstration „my Gruni“ mit Plakaten durch den wohlhabenden Stadtteil Berlin-Grunewald. Foto: Kay Nietfeld
© Foto: Kay Nietfeld
Mit einer traditionellen Darbietung in der Morgendämmerung begrüßen Tänzer im englischen Huddersfield den Mai. Foto: Danny Lawson/PA Wire
© Foto: Danny Lawson
Wer hier kauft, wählt nicht Trump: Buttons zum nächsten Wahlkampf um die US-Präsidentschaft werden an einem Stand in Pittsburgh angeboten. Foto: Aaron Jackendoff/SOPA Images via ZUMA Wire
© Foto: Aaron Jackendoff
Regen in München: Ein einsamer Zuschauer verfolgt das Match zwischen Lorenzo Sonego aus Italien und dem Ungarn Márton Fucsovics beim Tennisturnier in der bayerischen Landeshauptstadt. Foto: Sven Hoppe
© Foto: Sven Hoppe
„Schneeflöckchen, Weißröckchen“: John Giudicessi und sein einjähriger Sohn Hugo erfreuen sich im US-Bundesstaat Minnesota an der weißen Pracht. Foto: Andrew Link/The Rochester Post-Bulletin/AP
© Foto: Andrew Link
Orthodoxe Christen nehmen an der Feier des „Heiligen Feuers“ in der Grabeskirche teil. Dem Glauben nach entzündete sich an Ostern der Orthodoxen selbstständig ein Licht in der Grabkapelle. Foto: Muammar Awad/XinHua
© Foto: Muammar Awad
Xi Jinping erhebt während seiner Rede beim Empfangsbankett des „Seidenstraßen“-Gipfels sein Glas. Zu dem zweitägigen Treffen sind Vertreter aus mehr als 100 Ländern angereist. Chinas Initiative ist umstritten. Es geht um Milliardeninvestitionen in Straßen, Schienenwege, Häfen und andere Infrastrukturprojekte. Foto: Nicolas Asfouri/Pool AFP/AP
© Foto: Nicolas Asfouri
Um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren, blockieren Anhänger der „Extinction Rebellion“-Bewegung den Eingang der Londoner Börse. Die britische Polizei hat in den vergangenen Tagen etwa 1100 Klimaschützer festgenommen. Foto: Isabel Infantes/PA Wire
© Foto: Isabel Infantes