Partner der

Bietigheim-Bissingen

16. August 2017

Valeo bleibt bestens im Geschäft

Valeo wächst, der Umsatz des Konzerns liegt über dem Durchschnitt der Branche. mehr

Umwege erschweren den Radleralltag

Den Fahrradfahrern werden gerade keine Steine, sondern Abspergitter in den Weg gestellt: Wegen Bauarbeiten an der Metter und in der Großingersheimer Straße sind Wege blockiert. mehr

Die Überwindung der Stadtmauern

Teil 2 der BZ-Serie zur Stadtentwicklung: Im 19. Jahrhundert begann sich Bietigheim weit über ihre bisherigen Grenzen hinaus auszudehnen. Der Motor war die Industrialisierung. mehr

40. Todestag von Elvis Presley

An diesem Mittwoch jährt sich der Todestag von Elvis Presley zum 40. Mal. Musiker aus dem Landkreis sagen, was ihnen die Donnerhüfte aus Memphis bedeutet. mehr

15. August 2017

Nur auf dem Papier

Kommentar zur Verkehrsplanung mehr

Lebensgefährliche Stiche vor der Shisha-Bar

In einer Shisha Bar im Stadtteil Buch ist am Sonntagabend ein junger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Täter und Angreifer werden zwei verfeindeten türkischen und kurdischen Gruppen zugeordnet. mehr

Viele Wünsche an die Region

Die Stellungnahmen der Kommunen zum Regionalverkehrsplanentwurf werden derzeit in Stuttgart bearbeitet. Bietigheim-Bissingen hat sieben zusätzliche Maßnahmen beantragt. mehr

10 000 Euro für Schule in Haiti

Haiti leidet immer noch unter den Folgen des schweren Erdbebens 2010. Jetzt unterstützt die Olymp-Bezner-Stiftung einen Schul-Neubau. mehr

Open-Air-Kino: Vorbereitungen im Aurain laufen

Am Montag haben die Aufbauarbeiten für das Sommerkino auf dem Hof der Realschule im Aurain in Bietigheim-Bissingen begonnen, dem diesjährigen Ausweichstandort. mehr

14. August 2017

Messerattacke in der Freiberger Straße

Am Sonntag, 13. August kam es vor einer Shisha-Bar zu einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten, die wahrscheinlich zwei rockerähnlichen Banden angehören. mehr

Konzert trotz Regen

Das Sommerkonzert der Magic Acoustic Guitars trotzte im Bürgergarten den Widrigkeiten des Wetters. mehr

Disziplin statt Bretterklopfen

Bald ist die Hillerhalle in Bietigheim-Bissingen weg. Nach mehr als 40 Jahren Karatetraining in dem Bau blickt der Judo-Club Bietigheim zurück auf eine bewegte Geschichte. mehr

12. August 2017

Förderung nimmt Hürden in der EU

Der Landeszuschuss von 3000 Euro pro Hektar Weinbau-Steillage rückt näher. Start könnte schon im Jahr 2018 sein. mehr

Von Wasen, Wiesen und Wörth

In Bietigheim-Bissingen hat sich Reinhard Hirth intensiv mit den ehemaligen Gewannbezeichnungen befasst. Namen wie „Hutstütze“ geben aber noch Rätsel auf. mehr

Rock trifft auf Deutsch-Pop

Im Rahmen der „Best-of-Tour“ treten am Freitag, 18. August, die beiden Bands „Line-In“ und „Beauty Case“ auf. mehr

Testlauf geht in die Verlängerung

Bei der Installation des neuen Parkleitsystems in Bietigheim-Bissingen kommt es zu Verzögerungen. Der Pobebetrieb soll um zwei Wochen verlängert werden, so die Stadtverwaltung. mehr

Zur neuen Saison ein neuer Fanclub

Egal wie die neue Bundesliga-Saison für den VfB Stuttgarts verläuft, die Fans stehen hinter ihm. Die BZ hat sich bei den Fanclubs in der Region umgehört. mehr

11. August 2017

Die Wartelisten sind voll

In Bietigheim-Bissingen kümmern sich nur acht Therapeuten um das geistige Wohl der Kassenversicherten. Der Kinder- und Jugendpsychotherapeut Rüdiger Munz berichtet von seiner Arbeit. mehr

10. August 2017

Realschul-Hof wird zum Kino-Vorführplatz

Wegen Bauarbeiten an der Hillerschule heißt es dieses Jahr ausnahmsweise auf dem Schulhof der Realschule im Aurain ab 15. August „Film ab“. mehr

Wettbüro lockt neben dem Jugendhaus

In der Ulrichstraße in Bietigheim lockt ein Sportwetten-Anbieter direkt neben einer Stelle der mobilen Jugendarbeit der Stadt. Das ist dem Vermieter des Jugendbüros ein Dorn im Auge. mehr

09. August 2017

Radio-Nachwuchs schlägt sich wacker

Erstmals bietet das Kliniken-Radio Schnupperkurse für Kinder aus Bietigheim-Bissingen an. Am ersten Tag fällt die Musik aus, und die Jugendlichen müssen improvisieren. mehr

Roboter: Chance oder Risiko?

Bei den Akademietagen 2017 geht es um die rasanten Veränderungen in der Gesellschaft. Namhafte Wissenschaftler sind zu Gast. mehr

Einer der führenden Landschaftsmaler seiner Zeit

Der in Bietigheim geborene Gustav Schönleber beeinflusste als Professor der Badischen Kunstschule auch viele andere Maler. Die Städtische Galerie plant im kommenden Jahr wieder eine Ausstellung über ihn. mehr

08. August 2017

Unbekannte brechen in Spielothek ein

Die Täter schlugen am vergangenen Wochenende sowohl in Bietigheim und als auch im Stadtteil Buch zu. mehr

07. August 2017

Viel Betrieb in den Becken des Badeparks

In den Becken des Badeparks im Ellental übten am Samstag beim Badepark der Stadtwerke zu Demonstrationszwecken auch Taucher und Kanuten. Die Schwimmer trugen die Stadtmeisterschaften aus. mehr

Friseur engagiert sich für Flüchtlinge

Sein Beruf ist es Frauen und Männern die Haare schön zu machen. Doch Friseur Simon Üzel engagiert sich auch für die Flüchtlinge. mehr

Diskussion zu Atommüll

Der BUND-Ortsverband informiert über AKW-Rückbau nach den Sommerferien. mehr

05. August 2017

Offene Fragen im Drogenprozess

Die beiden Anklagten aus den Niederlanden bestreiten die Hintermänner von Drogenlieferungen in den Landkreis zu sein. Sie nennen einen Autokauf von privat als Reisegrund. mehr

Die alten Kessel rücken in den Fokus

Fast unbemerkt hat die Gastronomie in der Rommelmühle den Besitzer gewechselt. Es folgt ein sanfter Neustart. mehr

Neue Baugebiete auf alten Industrieflächen

Die Stadt Bietigheim-Bissingen setzt vor allem auf die Innenentwicklung. Schwerpunkte bilden das ehemalige Valeo-Areal und das DLW-Gelände. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo