Bambini gehen voll zur Sache

Mit vollem Schwung aus den Startblöcken katapultieren sich am Sonntag in Donzdorf vor allem die Bambini. Foto: Rolf Bayha
Mit vollem Schwung aus den Startblöcken katapultieren sich am Sonntag in Donzdorf vor allem die Bambini. Foto: Rolf Bayha
ROLF BAYHA 21.09.2012
Spannung pur herrscht am Finaltag der Knirpse- und Bambiniliga am Sonntag in Donzdorf. Die D-Schüler kämpfen hart um den Sparkassen-Cup.

Die Knirpse des TV Altenstadt haben sich mit 9658 Punkten den Gesamtsieg bei den C-Schülern vor dem TGV Holzhausen bereits gesichert. Sie nehmen den Sparkassen-Pokal aus den Händen des Leichtathletik-Kreisvorsitzenden Uwe Seyfang in Empfang. Die Bambini dagegen müssen am Sonntag im Donzdorfer Lautertalstadion ab zehn Uhr nochmals voll zur Sache gehen. Der TGV Holzhausen hat sich am dritten Ligatag im Juli in Dürnau von Rang drei an die Spitze vorgearbeitet und liegt mit knappen neun Punkten Vorsprung vor dem TSV Bad Boll und 65 vor der Turnerschaft Göppingen.

Bisher haben sich die Leichtathleten ihre Punkte in spielerischen Disziplinen verdient, so im Lauf über Bananenkartons oder im Fahrradmantel-Weitwurf. Am Finaltag bestreiten sie einen normalen Dreikampf nach den internationalen Wettkampfregeln. Die Organisatoren der LG Lauter werden alle Hände voll zu tun haben, es treten 200 Kinder in die Startblöcke.

Tabellen vor dem Finale

Knirpse: 1. TV Altenstadt: 9658; 2. TGV Holzhausen 8835; 3. LG Lauter 8447; 4. TG Geislingen 8354; 5. TSV Kuchen 8237; 6. TSG Eislingen 7870; 7. TGV Holzhausen II 7748; 8. TSV Bad Boll 7552; 9. TV Ebersbach 7237; 10. TSGV Albershausen 7206; 11. LG Voralb 6639; 12. TSV Adelberg-Oberberken 6382; 13. TG Geislingen II 5887; 14. TSGV Hattenhofen 5661; 15. LG Voralb II 1899; 16. TV Ebersbach 1290.

Bambini: 1. TGV Holzhausen 6971; 2. TSV Bad Boll 6962; 3. TS Göppingen 6906; 4. TSG Eislingen 6496; 5. TV Ebersbach 6387; 6. TV Altenstadt 6202; 7. TSV Kuchen/TSGV Albershausen 6068; 8. TSV Bad Boll II 5656; 9. TSG Eislingen II 5490; 10. LG Voralb 5459; 11. TSGV Hattenhofen 5320; 12. TG Geislingen 5218; 13. TS Göppingen II 5150; 14. TSV Adelberg-Oberberken 4892; 15. TS Göppingen III 4539; 16. TSG Salach 4345; 17. LG Voralb II 4029; 18. TSV Adelberg-Oberberken II 3948; 19. TSG Eislingen III 3310; 20. TSG Salach II 3253; 21. Hattenhofen II 1697; 22. TSV Bad Boll III 1631; 23. LG Voralb III 1508; 24. LG Voralb IV 1280; 25. LG Voralb V 1193; 26. LG Voralb VI 1017.

Zurück zur Startseite