Mit einem Traktor ist ein Mann in einem Waldstück bei Wolfach im Schwarzwald 40 Meter in die Tiefe gestürzt und gestorben. Bei Arbeiten fuhr der 62-Jährige auf einem schmalen abschüssigen Waldweg, wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte. Ersten Ermittlungen zufolge sei die Kante der steilen Böschung weggerutscht, als der Mann am Samstag mit seinem Traktor über den Weg fuhr.
Die Verletzungen des Mannes waren so schwer, dass er noch am Unfallort starb. Der Traktor brannte nach dem Unfall komplett aus und konnte am Sonntag geborgen werden.