Rettungskräfte brachten ihn nach dem Unfall gegen Mitternacht mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus, wie ein Polizeisprecher am frühen Montagmorgen sagte. Der Stadtbahnfahrer und dessen Fahrgäste blieben demnach unverletzt. Der genaue Hergang und die Ursache des Unfalls waren zunächst ebenso unklar wie das Alter des Verletzten.