In einer lang erwarteten Stellungnahme zum „Radikalenerlass“ von 1972 kritisiert Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) die damalige Praxis als unverhältnismäßig. In einem offenen Brief spricht er zu Unrecht sanktionierten Betroffenen sein Bedauern aus. Auf Entschädigungsforderunge...