Die FDP-Landtagsfraktion glaubt, dass in Baden-Württemberg weit mehr Wölfe leben als bisher bekannt ist. Angesichts von deutschlandweiten Zuwachsraten von jährlich 30 Prozent pro Jahr hat sie am Mittwoch ihre Forderung erneuert, den Wolf ins Jagdrecht aufzunehmen.