Die Fachministerinnen und -minister der grün-schwarzen Koalition haben für den Doppelhaushalt des Landes für 2023 und 2024 aus ihrer Sicht notwendige Mehrausgaben gegenüber dem Status quo in einer Gesamthöhe von mehr als 7,5 Milliarden Euro angemeldet. Das ist das Ergebnis der Chefgespräche de...