Bietigheim-Bissingen 08-Torjäger Asch gelingt Hattrick im Testspiel

CP 13.02.2016

Der Fußball-Oberligist FSV 08 Bissingen hat das erste von zwei Testspielen in dieser Woche gegen einen Bezirksligisten gewonnen. Am Donnerstag besiegten die Nullachter den FC Marbach mit 6:0 (1:0). An diesem Samstag haben sie um 14 Uhr NAFI Stuttgart am Bruchwald zu Gast, der die Bezirksliga Stuttgart mit klarem Vorsprung anführt.

Gegen den geschickt verteidigenden FC Marbach taten sich die Bissinger in der ersten Halbzeit schwer. Nachwuchsmann Nico Antoni gelang in der 26. Minute das 1:0. In der zweiten Halbzeit lief es beim Oberligisten gegen nachlassende Gäste dann wesentlich flüssiger. Riccardo Gorgoglione (60.) und Mustapha El M'Hassani (69.) erhöhten auf 3:0. Den Rest zum 6:0-Endstand erledigte der zur Pause ebenso eingewechselte Marian Asch mit einem Hattrick zwischen der 71. und der 83. Minute. Weiter in der Liga geht es für die Nullachter am 20. Februar mit dem Spiel beim Kehler FV.

Noch zwei Wochen länger Pause haben die meisten Landesligisten, darunter auch der FV Löchgau. Der Tabellenführer absolviert an diesem Samstag um 14 Uhr beim SV Germania Bietigheim ein Testspiel. Mit Landesligisten misst sich am Sonntag auch das Bezirksliga-Führungsduo. Der TV Pflugfelden empfängt Viktoria Backnang und der SV Hellas 94 Bietigheim den SV Schluchtern (beide um 15 Uhr).