Seitenblick Der optimierte Körper

In Zeiten, in denen man alles optimiert – die Nahrungsaufnahme, den körperlichen Zustand, den Tagesablauf – ist außer Frage, dass man auch ...

|

Immerhin wird ein beträchtlicher Teil einer Botschaft nicht durch Worte, sondern durch Gestik und Mimik übermittelt. Was also, wenn das Gegenüber wegen nur einer unbedachten Handbewegung als unsicher einstuft? Ein einziges Augenblinzeln könnte einen um den begehrten Job bringen.

Noch schlimmer trifft es Politiker. Die können sich ohne vorheriges Körpersprache-Coaching in der Öffentlichkeit nicht mehr blicken lassen. Zu groß die Gefahr, dass die potentiellen Wähler sie als Schaumschläger oder gar als Lügner entlarven. Angeblich soll ein Wischen über die Nase ein sicheres Indiz sein. Die Arme vorsichtshalber fest an den Körper pressen geht auch nicht, denn dann wirkt man verklemmt. Oder introvertiert. Zumindest nicht so, wie ein Politiker wirken möchte.

Wer allerdings seinen Körper die ganze Zeit kontrolliert – die Worte vielleicht nebenbei auch noch, ganz unwichtig sind sie ja nicht –, kann aber ganz schön verkrampft wirken. Oder, absolutes No-Go, unauthentisch. Da macht man es doch am besten so wie der japanische Robotik-Professor Hiroshi Ishiguro. Der hatte unlängst seinen Roboter-Klon zu einem Vortrag in die Schweiz geschickt. yel

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Unsere neue Seite

Zusammen leben Vater, Mutter, ein bis zwei Kinder – Familie geht weit über das klassische Bild früherer Zeiten hinaus. Dem wollen wir mit unserer neuen Seite Rechnung tragen. Aktuelle Themen rund um das „Zusammen leben“ werden wir aufgreifen,

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen