Promi-Bild des Tages

|
Johnny Depp und Gwyneth Paltrow zeigen sich auf dem neuesten Instagram-Bild der Schauspielerin von ihrer natürlichen Seite  Foto: 

Da haben sich zwei aber gerne! Auf ihrem Instagram-Account postete Gwyneth Paltrow (42, "Iron Man") ein Bild von sich, Arm in Arm mit ihrem Schauspielkollegen Johnny Depp (51, "Transcendence"). Das Schwarz-Weiß-Foto zeigt Paltrow ohne jegliches Make-up und Depp mit großer Nerd-Brille.

Sehen Sie auf MyVideo den Trailer zu "Mortdecai"

Wer sich fragt, wie es zu dem Schnappschuss der beiden Hollywood-Größen kam: Paltrow und Depp standen bis vor kurzem noch für ihren neuen Film "Mortdecai" vor der Kamera, in dem sie ein Ehepaar spielen. Die Action-Komödie kommt am 22. Januar in die deutschen Kinos.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ratiopharm Ulm unterliegt in Oldenburg

Die Ulmer Basketballer haben gekämpft - doch gegen die Oldenburger Spieler konnten Sie nichts ausrichten. Diese gewannen mit 94:83. weiter lesen